Krebshilfe-Logo

Hier spenden

Landesrat ÖR Johann Seitinger übergibt als Bauernbund-Obmann unserem Krebshilfe Steiermark-Vorstand Dr. Martin Hoff im Grazer Landhaus den Erlös als Symbolscheck. Foto: Lebensressort Stmk

Krebshilfe goes Bauernbundball

Mehrere Bühnen mit einer Vielzahl von Bands, zahlreiche Showeinlagen, dazu feinste Kulinarik und einladende Bars sorgten beim Bauernbundball am 1. März 2019 für beste Stimmung, als rund 16.000 BesucherInnen – alle in Tracht gekleidet - in der Grazer Stadthalle beim größten und beliebtesten Ball Europas wieder bis in die Morgenstunden ausgelassen feierten.

Wir freuen uns außerordentlich, dass wir vom heurigen 70. Jubiläums-Ball, der damit eine ähnlich lange Tradition hat wie die Krebshilfe Steiermark, großzügig unterstütz wurden: Der Erlös dieser einzigartigen Ballnacht - es wurden letztendlich unglaubliche EUR 10.000,- - ermöglicht es uns, KrebspatientInnen und deren Angehörigen kostenlose Hilfe, Unterstützung und Hoffnung zu schenken.
Danke an dieser Stelle auch an alle BallbesucherInnen, die mit dem Kauf von Losen die Tätigkeit der Krebshilfe aktiv und großzügig unterstützten. Unter ihnen wurde dieser ganz besondere Stadtflitzer aus dem Autohaus Sapper in Zeltweg für ein Jahr verlost: Das pinke und überaus kreativ gestylte Fiat 500 Cabrio gewann schließlich Andrea Kranz aus dem Oberen Murtal. Bauernbund-Direktor Franz Tonner (2.v.l.) nutze dann auch die Gelegenheit der offiziellen Fahrzeugübergabe im Autohaus Sapper, um unserem Vorstandsmitglied Dr. Martin Hoff (li.) den überaus respektablen Erlös als Symbolscheck zu überreichen. DANKE!

Wir danken den Veranstaltern des Bauernbundballs und allen BesucherInnen, dass Sie uns helfen, zu helfen und wünschen Ihnen eine unvergessliche Ballnacht!