Krebshilfe-Logo

Hier spenden

Krebshilfe Steiermark-GF Christian Scherer (l.) darf im Grazer Stefaniensaal gemeinsam mit "Steirer helfen Steirern"-Präsident Bernd Olbrich (r.) vom Unternehmer-Ehepaar KR Dkfm Wolfgang und Irmtraud Hausmann je EUR 10.000,- entgegennehmen. Im Hintergrund rechts: Der Moderator der Gala, Christoph Hausmann (Hausmann-Immobilien).

Harlekin - "Georg Hausmann-Preis 2016"


Der "Georg Hausmann-Preis", auch "Harlekin" genannt, wird einmal im Jahr von der A. Hausmann Gmbh in Graz an eine Einrichtung vergeben, die sich um das Wohl von Kindern bemüht. 2016 feierte Hausmann sein 70jähriges Betriebsjubiläum - und zugleich auch die Krebshilfe Steiermark ihr 70jähriges Bestehen.

Eigentümer KR Dkfm Wolfgang Hausmann und seine Frau Irmtraud übergaben im Rahmen des Firmenjubiläums-Festaktes am Nationalfeiertag im Grazer Stefaniensaal zwei überaus großzügige Spenden: EUR 10.000,- gingen an die Krebshilfe Steiermark zur Unterstützung ihres Projekts "Mama/Papa hat Krebs!", das sich vor allem um minderjährige Kinder von krebserkrankten Erwachsenen kümmert. Weitere EUR 10.000,- flossen an die Aktion "Steirer helfen Steirern" der "Kleinen Zeitung".

Danke für das Vertrauen und die großzügige Hilfe!