Krebshilfe-Logo

Hier spenden

Frankreichs Botschafter in Österreich Pascal Teixeira da Silva mit Gattin Pascale, Organisatorin Christiane Baldauf, Designerin Eva Poleschinski und Miss Styria 2016 Janine Goger (v.r.)

Ein Sommernachtstraum für Pink Ribbon

"Es kommt nicht alle Tage vor, dass in St. Veit in der Südsteiermark vor dem Haubenlokal Thaller eine Stretchlimousine vorfährt und hohe Prominenz aussteigt - doch Organisatorin Christiane Baldauf scheute für die Pink Ribbon Soiree keine Mühen, um am 4. Juni 2016 zugunsten der Krebshilfe Steiermark für einen besonderen Sommernachtstraum - leider bei einigen Regentropfen - zu sorgen. Sogar seine Exzellenz, der französische Botschafter in Österreich Pascal Teixeira da Silva, nahm die Einladung gerne an und genoss gemeinsam mit seiner Gattin und zahlreichen Gästen den kulinarischen Benefizabend in St. Veit, der diesmal ganz unter dem Motto "Essen ist ein Bedürfnis, genießen eine Kunst" stand. Norbert Thaller zauberte ein dreigängiges Menü auf die Teller und bei edlen Tropfen sowie musikalischer Umrahmung, Versteigerung und Tombala war für beste Stimmung gesorgt. Übrigens: Der französische Botschafter ersteigerte persönlich eine Big Bottle aus dem Hause Harkamp, die Christiane Baldauf von vielen österreichischen Promis signieren ließ. "Diese werden wir in würdevollem Rahmen mit Gästen genießen", versprach der Botschafter, der mit seiner Gattin den Abend in der Südsteiermark genoss und sichtlich von der Veranstaltung angetan war. Star des Abends war neben Miss Styria Janine Goger Designerin Eva Poleschinski, die den Pink Ribbon-Steiermark-Award (gefertigt von Keltenschmied Ewald Stani) erhielt. Genächtigt wurde anschließend im Loisium in Ehrenhausen. " (Text: meinewoche.at)

Charity-Lady Christiane Baldauf und Designerin Eva Poleschinski