Krebshilfe-Logo

Hier spenden

 

".sun.watch." 2019 - Achtung, Sonne!
 

Die große kostenlose Hautkrebs-Vorsorgeaktion der Krebshilfe Steiermark ging heuer bereits ins 22. Jahr!

Im Gegensatz zu den letzten Jahren, wo die Aktion in Schwimmbädern bzw. auf dem Grazer Hauptplatz stattgefunden hat, war die Krebshilfe Steiermark am Samstag, dem 18. Mai mit dem .sun.watch.-Event heuer erstmals in der ShoppingCity Seiersberg zu Gast.
 
Die Muttermalvorsorge-Aktion der Krebshilfe Steiermark brachte die hautärztliche Beratung über den richtigen Umgang mit der Sonne somit auch heuer wieder rechtzeitig vor dem Sommer ganz nahe an die Menschen. Kostenlos, ohne Voranmeldung und ohne e-Card.
ExpertInnen der Universitäts-Hautklinik boten in vier diskreten Beratungs-Kojen wieder einen schnellen, aber gründlichen Haut-Check. Das Ergebnis: 217 Personen konnten untersucht werden. Darunter wurden 2 Maligne Melanome (der besonders gefährliche „Schwarze Hautkrebs“), 9 Basalzellkarzinome und 7 Plattenepithelkarzinome (beides fällt unter „Weißer Hautkrebs“) gefunden! Und unser langjähriger Partner „Louis Widmer Österreich“ belohnte alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit einer Probe seiner hochwertigen Sonnenschutzprodukte.
 
In Kooperation mit der ShoppingCity Seiersberg und einigen Partnern ist es uns gelungen, den .sun.watch.-Aktionstag heuer noch attraktiver zu gestalten und den BesucherInnen zusätzlich ein buntes Programm rund ums Thema „Sonne“ anzubieten: Neben einer Bademodenpräsentation informierte Wutscher Optik darüber, was eine qualitativ hochwertige Sonnenbrille zum Schutz der Augen können sollte und stellte die neusten Trends für die heurige Saison vor. Das Grazer Unternehmen Glavassevich, präsentierte Sonnenschutz durch optimale Außen- bzw. Innenbeschattung sowie geeignete Sonnenschutzverglasungen.
 
Damit auch der Spaß nicht zu kurz kommt wartete auf die BesucherInnen auch ein sommerliches Gewinnspiel. Das Schwarzl Freizeitzentrum präsentierte sich von seiner sommerlichsten Seite und verschenkte im Rahmen unseres Gewinnspiels 500 Tageseintrittskarten.

Außerdem gab es im Rahmen der Bewegungsinitiative GET MOVING! der Krebshilfe Steiermark passend zur Radfahrsaison eine Rad-Challenge, bei der die BesucherInnen die Möglichkeit hatten, für den guten Zweck zu radeln. Denn wenn es gelang, die vorgegebene Strecke gemeinsam zu erradeln, spendete die ShoppingCity Seiersberg € 2.000,- an die Krebshilfe Steiermark. Und tatsächlich hieß es: "Challenge completed!"

Die großartige Bilanz aus wirtschaftlicher Sicht: Insgesamt konnte die stolze Summe von € 8.500 durch die Sponsoren Louis Widmer, Schwarzlsee, Wintergärten Glavassevich, Cafe Gotthardt, Wutscher Optik und der GET MOVING!-Challenge der ShoppingCity Seiersberg sowie Spenden der KundInnen an uns übergeben werden. DANKE!

Und abschließend dazu SCS-Centerleiterin Mag. Sylvia Baumhackl: "Ich war überwältigt über den Ansturm! Und gleichzeitig froh, dass sich so viele untersuchen lassen wollten. Als ich das anonyme Ergebnis der Untersuchung bekommen habe, ist mir ganz warm ums Herz geworden. Die Vorstellung unter Umständen Leben gerettet zu haben, ist einfach so ein unpackbares Gefühl! Wir sind nächstes Jahr sicher wieder als Sponsor mit dabei und hoffentlich auch wieder als Austragungsort“.

Unsere weiteren Aktionspartner:

Wochenzeitung "der Grazer"
Universitäts-Hautklinik Graz
Apothekerkammer f. Steiermark