8. Benefiz Golf Trophy zu Gunsten der
Krebshilfe Steiermark
8. Juni 2024
 

Nachdem wir die Benefiz Golf Trophy im vergangenen Jahr wetterbedingt leider kurzfristig absagen mussten, freuten wir uns dieses Jahr ganz besonders, gemeinsam mit unseren neuen Partnern, Markus Aldrian (A.M. Personalbereitstellungs GmbH) und  Raimund Pock (Solution Point), zur 8. Benefiz-Golf-Trophy zugunsten der Krebshilfe Steiermark einzuladen – wie gewohnt in den Golfclub Bad Waltersdorf.

Unsere beiden Partner übernahmen nicht nur sämtliche Kosten des Turniers, sie brachten sich als Veranstalter auch mit viel Engagement und mit vielen neuen Ideen ein, um den Teilnehmer:innen noch mehr Spaß und einen insgesamt unvergesslichen Golftag zu bieten:

So wurde die Golf-Trophy erstmals als 2er-Texas-Scramble ausgetragen, unter dem Motto „Bringen Sie Farbe in Ihr Spiel“ wurde die Trophy auch durch die Outfits noch fröhlicher und bunter.
Dank der Kooperation mit Gruber Golfreisen gab es erstmals eine Sonderwertung, bei der die Spieler:innen die Chance hatten, eine Golfreise zu gewinnen. Diese Chance wurde auch fleißig genutzt und so wurden im Rahmen der Sonderwertung „Schlag den Franzosen“ beeindruckende 2.037 Euro gesammelt, die von Gruber Golfreisen sogar noch auf 3.000 Euro aufgerundet wurden.

RUFF Golf bot den Spieler:innen beim Longest Drive außerdem mit Hilfe eines TrackMan die Chance, ihr Spiel zu analysieren und zu verbessern.

Unter strahlend blauem Himmel fiel schließlich der Startschuss und es hieß wieder „Schönes Spiel!“ im Dienste der Guten Sache. Für die nötige Energie sorgten auch in diesem Jahr die drei Labestationen, gesponsert von der Heiltherme Quellenhotel Bad Waltersdorf, dem Maluhof in Bad Waltersdorf und Willis Golfrestaurant.

Beim gemütlichen Aperitif auf der Terrasse des Golfrestaurants konnten sich die Gäste mit Gin-Variationen von 1404 auf das bevorstehende Gala-Dinner einstimmen, als Zwischengänge servierte der Magier Thomas Gabriel  dabei jeweils Tischzauberkunst vom Feinsten.

Der krönende Abschluss des Turniers war aber natürlich die Siegerehrung.

Univ.-Prof. Dr. Karl Pummer, Mitglied des Vorstands der Steirischen Krebshilfe, und Christian Scherer, Geschäftsführer der Steirischen Krebshilfe, durften sich dank der großzügigen finanziellen Unterstützung unserer beiden Veranstalter, zahlreicher Sponsoren und aller Teilnehmer:innen schließlich über eine Spendensumme  in der Höhe von Euro 35.050,- freuen - eine beeindruckende Rekordsumme, die zur Gänze der kostenlosen Betreuung von Krebspatient:innen und deren Angehörigen in unserem Bundesland zu Gute kommt.

Markus Aldrian und Raimund Pock freuen sich natürlich ebenfalls über das großartige Ergebnis: ,,Wir sind stolz darauf, so eine beeindruckende Spendensumme bei unserer ersten gemeinsamen Golf Trophy gesammelt zu haben. Wir freuen uns jetzt schon auf das Turnier in nächsten Jahr!“

Herzlichen Dank – auch im Namen all unserer Patient:innen – an die Veranstalter, allen Sponsoren und Teilnehmer:innen, die diese großartige Spendensumme möglich gemacht haben, sowie an das gesamte Team des  Golfclub Bad Waltersdorf für die wie immer so liebevolle und engagierte Aufnahme.

Sie möchten sich dieses Turnier im nächsten Jahr nicht entgehen lassen?

Bitte melden Sie sich gerne schon jetzt bei uns:

Markus Aldrian    0316/242604-0

Birgit Jungwirth   0699 13 13 0616 oder jungwirth(at)krebshilfe.at

Wir reservieren gerne Ihren Startplatz!