Promedico wandert 2022 –
gemeinsam für den guten Zweck!
 

Die Mitarbeiter*innen des Grazer Unternehmens Promedico machen sich diesen Sommer wieder auf den Weg, um für die Österreichische Krebshilfe Steiermark, die DEBRA Austria – Schmetterlingskinder und die Marienambulanz Geld zu sammeln: Für jeden gewanderten Kilometer spendet Promedico 8 € und legt pro vollendete 100 Höhenmeter 2 € drauf, um die Arbeit dieser Organisationen zu unterstützen. Das Spendenziel, das bis 02.10.2022 erreicht werden soll, liegt bei insgesamt 15.000 €.

Mit dieser großzügigen Spende möchte Promedico das Beratungsangebot der Krebshilfe Steiermark und die Krebsforschung fördern, einen Beitrag zu mehr Lebensqualität von Schmetterlingskindern leisten, sowie die großartige Arbeit der Marienambulanz unterstützen – und so die Welt ein Stück gesünder machen. Denn das ist seit der Gründung vor mehr als 30 Jahren das oberste Ziel des Grazer Unternehmens, das die Marketing- und Vertriebsstrategie für die Premium-Mikronährstoffmarke Pure Encapsulations® in Österreich und Deutschland konzipiert.

Für Promedico stehen besonders der Teamgedanke und das Wohl der Mitarbeiter*innen im Mittelpunkt: Bewegung und Gesundheit werden intensiv gefördert – auch durch das Projekt „Promedico wandert“, bei dem die Mitarbeiter*innen für den guten Zweck aktiv werden und sich damit gleichzeitig selbst etwas Gutes tun.

Mehr Infos und laufende Updates zu dem Projekt gibt es auf Instagram, Facebook und LinkedIn auf den Kanälen von Promedico – einfach zu finden unter dem Hashtag #promedicowandert.