Blume der Hoffnung

"Blume der Hoffnung" - mehr als nur eine Sammlung

Die Partnerschul-Aktion "Blume der Hoffnung" gehört als Straßen- und Listensammlung, als Benefizlauf "Die Hoffnungsrunde" und als "Konzert der Mitmenschlichkeit" zu den größten und erfolgreichsten gemeinnützigen Social Funding-Säulen der Steiermark. Damit ermöglichen Jahr für Jahr weit über 200 engagierte steirische Krebshilfe-Partnerschulen den intensiven Einsatz der Krebshilfe im Bereich Beratung und Betreuung von krebskranken Mitmenschen und ihren Angehörigen. Jeder einzelne Euro bleibt in unserem Bundesland.

 Wenn Sie selbst an einer steirischen Schule als LehrerIn, im Elternverein oder als SchulleiterIn tätig sind, bitten wir Sie herzlich, diese große Partnerschulaktion - "Blume der Hoffnung" - als SammlungsleiterIn zu unterstützen. 

Die "Blume der Hoffnung" kann entweder als Listen- oder Büchsensammlung, im Öffentlichen Raum oder privater Umgebung durchgeführt werden. Oder als Benefizlauf "Die Hoffnungsrunde". Nicht zuletzt auch als "Konzert der Mitmenschlichkeit" unserer steirischen Musikschulen. Wir stellen das gesamte Material zur Verfügung. Auch für den Versand bzw. die Rücksendung muss nichts bezahlt werden (geht unfrei an uns retour).

Als kleines "Dankeschön" winken entweder attraktive Geschenke für die besten Sammlerinnen der jeweiligen Schule oder alternativ (als Bonus) 10% des erzielten Sammlungsergebnisses, die gleich von der Schule einbehalten werden dürfen (Download 10%-Infoblatt.pdf).

Eventuelle Fragen beantwortet unser Geschäftsführer Christian Scherer jederzeit gerne unter der Tel.-Nr. (0664) 33 22 22 4.

• Link zum Sponsor- und Spendenlauf "Die Hoffnungsrunde" HIER >
• Link zum "Konzert der Mitmenschlichkeit" HIER >

• Mehr Infos zum konkreten Ablauf der Sammlung.pdf
(Seite 1: Büchsensammlung; Seite 2: Listensammlung)
• Infoblatt "10% für Ihre Schule"
• Brief an unsere Schulen Schuljahr 2020/21.pdf
• Brief an unsere Volksschulen Schuljahr 2020/21.pdf